Der Verein veranstaltet einmal im Jahr das METAL IM WOID-FESTIVAL.

In schöner Lage, familiärer Atmosphäre und mit bester Stimmung wird dem Musik-Fan bewusst eine abwechslungsreiche Mischung aus den Weiten des Heavy Metal geboten. Wir glauben, dass eine stilistische Spezialisierung Scheuklappen fördert. Erst im Miteinander der Stilrichtungen und Fans blüht der Spirit der Szene richtig auf.

Fan-freundliche Preise und eine unkommerzielle Ausrichtung (alle Arbeit erfolgt ehrenamtlich!) legen die Basis für eine stets fröhliche und friedliche Feier von hunderten Musikfreunden.

Wo geht mein Geld hin?

Mit Kosten für u.a. GEMA, Künstlersozialkasse, Genehmigungen, dem Ausleihen des ganzen Equipments und natürlich den Aufwendungen für die Künstler, deren Unterbringung, Verpflegung etc. stehen jedem Veranstalter zunächst hohe Hürden entgegen. Wir kalkulieren stets so, dass wir den Gästen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis bieten können. Dies geht im Vergleich ziemlich günstig, weil alle Helfer ehrenamtlich ihre Arbeit verrichten. Wir machen das voll und ganz aus Liebe und Hingabe zum METAL!

 

Am 22. und 23. September 2017 ging das letzte Metal im Woid-Festival am SSV-Gelände in der Högenau über die Runde.

Danke an alle für die freundliche Atmosphäre und die tolle Stimmung!

 

Bilder gibts hier!

 

Hier die Flyer der letzten Jahre.

 

Schaut auch auf Facebook vorbei!